Wie bekomme ich mehr Motivation - Einfache Tipps und Anleitung

Wie bekomme ich mehr Motivation?

Ich schaffe das! Motivation kann jeder trainieren

Sich motivieren, fällt den meisten Menschen schwer. Einerseits sitzt da ein Engelchen auf der Schulter, das diszipliniert ist, andererseits können wir oftmals dem Teufelchen nicht widerstehen, das uns zuflüstert, die Dinge ruhen zu lassen. Hier kommt Selbstmotivation ins Spiel, unser Schlüssel zum persönlichen Erfolg.

Wir tragen die Antworten in uns

Jeder von uns hat sich bestimmt schon mal gefragt, wie bekomme ich mehr Motivation? Die gute Nachricht: Die Antwort liegt ins uns. Allerdings müssen wir auch bereit sein, einiges dafür zu tun, dass wir motiviert bleiben. Nicht wenige von uns treten an, um den sprichwörtlichen Marathon zu laufen, geben dann aber nach einigen Kilometern auf, weil wir außer Puste sind. Damit Sie Projekte, sei es privater oder beruflicher Natur, stets erfolgreich und vor allem termingerecht abschließen können, müssen Sie lernen, sich selbst zu motivieren. Aber, wie bekomme ich mehr Motivation?

Am Anfang steht eine Vision

Beginnen Sie Ihre Reise hin zu mehr Motivation mit einer Vision. Wie fühlt es sich an, wenn Sie das gesteckte Ziel tatsächlich erreichen? Voraussetzung ist natürlich auch, dass es ein realistisches Vorhaben ist, das Sie erreichen wollen. Schließlich wollen Sie sich von Anfang an auf Erfolg programmieren. Gut, Sie können es sich vorstellen – das ist schon mal der erste Schritt. Entwickeln Sie jetzt einen genauen und leicht zu befolgenden Plan, wie und in welchem Zeitrahmen Sie das erreichen wollen. Ein kleiner Anreiz könnte eine Belohnung sein. Das muss auch nicht immer Geld kosten. Gönnen Sie sich zum Beispiel eine Auszeit in der Natur, nehmen Sie sich Zeit für sich!

Mit positiven Affirmationen zum Ziel

Sie müssen von Anfang an an sich und Ihre Fähigkeiten glauben. Setzen Sie dabei auf Affirmationen, um Sie auf Ihrem eigenen Kurs zu halten. Kleben Sie sich eine kleine Erinnerungsstütze an die Innenseite Ihres Badezimmerschränkchens, oder an einen anderen Ort, den nur Sie selbst einsehen können. Machen Sie sich Mut mit kleinen Botschaften an sich selbst, wie etwa „Du schaffst das, weil Du stark bist“

Wie Sie sich immer wieder aufs Neue motivieren

Entwickeln Sie eine Art „Notfallkoffer“ für Situationen, in denen Sie schwach werden und es aussieht, als würden Sie Ihr Ziel nicht erreichen. Mit diesen Tipps halten Sie durch:

  1. Meditieren Sie täglich an einem Ort, an dem Sie sich wohlfühlen und lassen Sie die Gedanken kommen und gehen
  2. Reden Sie mit Freunden
  3. Suchen Sie sich einen Mentor
  4. Umgeben Sie sich mit positiven Menschen, die Sie bestärken
  5. Setzen Sie sich feste Zeiten, in denen Sie auf ihr Ziel hinarbeiten
  6. Versuchen Sie nicht zu viel auf einmal zu machen
  7. Seien Sie nicht zu streng zu sich selbst
  8. Werden Sie sich bewusst, was Sie alles zu gewinnen haben, indem Sie am Ball bleiben
Wichtig ist, dass Du dir in Momenten, in denen Deine Motivation am Boden ist einfach ein Tool aus dem Notfallkoffer nimmst. Wenn Du dich also fragst, wie bekomme ich mehr Motivation, dann versuche einfach immer Wenn deine Motivation zu wünschen übrig lässt eines der Werkzege zu nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*